Der Marathonspezialist nutzte das Rennen, um seine Form zu Saisonbeginn auf den Prüfstand zu stellen. Eine 23KM-Runde quer durch den „Possen“ mit entsprechenden Höhenmetern musste zweimal gefahren werden, wobei der teilweise matschige Untergrund die Biker besonders forderte. Mit Martin Knape (Panoramic Steven) und Mathias Hesse (Racingteam Bachus Bikes ) konnte sich der Espelkamper Student in der ersten Runde am längsten Anstieg vom Teilnehmerfeld absetzen. „In der zweiten Runde erwartete ich eigentlich eine Initiative meiner Begleiter, die blieb aber aus!“ resümierte Peter Hermann, der auch 2016 beim nationalen Firebike-Drössiger MTB-Team unter Vertrag steht, später im Ziel. „Ich habe dann auf meine Power im Zielsprint gesetzt, und es hat geklappt!“ Damit wiederholte er seinen Vorjahressieg und machte zu Saisonbeginn deutlich, dass auch 2016 mit ihm zu rechnen ist.

 

Unser Facebook

Radz Fatz auf Facebook

Radz Fatz Training


Unsere Rennradler treffen sich Sonn- und Feiertags
Start um 9.30 Uhr
Musikhaus Lohmeier
Gestringen an der B 239
Gastfahrer sind willkommen !
Weitere Trainingszeiten siehe oben (Trainingszeiten)
Zum Seitenanfang